Eier-Carpaccio mit Mango-Avocadowürfel

Heute habe ich ganz spontan aus ein paar wertvollen Zutaten, die verarbeitet mussten,  zu einem Eier-Carpaccio mit Mango-Avocadowürfel verarbeitet.

Ich schreib es schnell hier auf, sonst habe ich es wieder vergessen

Eier-Carpaccio

Die 3 Hauptzutaten sind:

1 Mango

1 Aovacado

4 hartgekochte Eier

So geht’s:

Die Avocado in kleine Würfelchen geschnitten schneiden und mit Limettensaft beträufeln.Die Mango in ebenso in kleine Würfel schneiden.

Die hartgekochten Eier nach Mama`s Sitte in den 70-ziger Jahren, durch einen Eierschneider jagen. Die Zutaten auf einem Teller anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Eier-CarpaccioDressing:

Olivenöl

Balsamico – Essig weiß

Meersalz

Chilisalz

Pfeffer aus der Mühle

Eier-Carpaccio mit Mango-Avocadowürfel
 
Zutaten
  • 1 Mango
  • 1 Aovacado
  • 4 hartgekochte Eier
  • Olivenöl
  • Balsamico – Essig weiß
  • Meersalz
  • Chilisalz
  • Pfeffer aus der Mühle
Anleitung
  1. Die Avocado in kleine Würfelchen geschnitten schneiden und mit Limettensaft beträufeln.Die Mango in ebenso in kleine Würfel schneiden.
  2. Die hartgekochten Eier nach Mama`s Sitte in den 70-ziger Jahren, durch einen Eierschneider jagen.Die Zutaten auf einem Teller anrichten und mit dem Dressing beträufeln
  3. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

 

 

Es war heute unser Abendessen …bei heißen Sommertagen ein erfrischender Genuss 🙂 Dieses Rezept ist ein geeignetes  LOGI-Rezept  ohne Kohlenhydrate

Eure Herzensköchin

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

: