Interview von dem Foodblog Knusperstube

Heute gibt es statt einem Kochrezept ein Interview von Janne die Foodbloggerin von der Knusperstube. Sie hat mich nominiert für den Liebsten Foodblog award. Dazu hat sie ein paar Fragen an mich im Gepäck.

images

Wie bist du auf den Namen für deinen Blog gekommen?

Auf den Blog- Name Herzensköchin kam ich, weil ich mich in die Herzen der Menschen koche und keine 3-jährige Kochlehre im Peto habe. Jedoch als gelernte Krankenschwester liegt mir unsere Mittel zum Leben am Herzen.

Hund oder Katze?

Wir haben seit 4 Jahren eine Katze, sie heißt Pepa und hat das Temperament ihres Frauchens.

Welche Eigenschaft an dir würdest am liebsten gaaaanz schnell loswerden?

Nicht immer mehrgleisig zu fahren

Was machst du hauptberuflich?

Krankenschwester und nebenberuflich Ernährungsberatung

Wie kannst du am besten entspannen?

Beim Kochen selbst, so ganz nach dem Mott0 „Kochen ist mein Yoga“

Was war dein größter Misserfolg in der Küche, sei es beim Backen oder Kochen?

Den ersten Käsekuchen habe ich mit 14 Jahren gebacken. Nach der Backzeit habe ich den Kuchen aus dem Ofen geholt und ihn direkt gestürzt. Ich wollte das schöne Muster vom Abkühlgitter, wie es meine Mutter auf dem Kuchen hatte, haben. Dabei ist der warme Kuchen total kaputt gegangen.

Welches Gericht erinnert dich an deine Kindheit und wieso?

Nudeln…meine Mutter kochte als Beilage hauptsächlich Nudeln

Würdest du lieber einen Städtetrip machen oder einen Urlaub mitten in der Natur?

Zur Zeit ein Städtetrip…ich plane konkret Salzburg. In der Natur wohne ich schon mittendrin am Starnberger See

Wer aus deinem direkten Umfeld weiß von deinem Blog?

Freunde, Bekannte, Nachbarn, Kollegen

Welches Buch könntest du immer wieder lesen  könntest du immer wieder anschauen?

Kochbücher

DIE REGELN DES „LIEBSTER AWARD“:

  • Danke der Person, die dich für dein „Liebster Award“ nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
  • Füge eines der Liebster-Award-Buttons in deinem Post ein.
  • Beantworte die Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere 3-11 weitere Blogger für den „Liebster Award“
  • Stelle eine neue Liste mit Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen „Liebster Award“-Blog-Artikel.
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

 

Meine Interview-Fragen gehen an:

Zuckerfrei

Coconut&Cucumber

Alles vergessen beim Essen

Liebe mit Biss

The Recipettes

Gesund und gut 1×1

Das kleine vegetarische Kochbuch

  1. Wann hast du angefangen Rezepte aufzuschreiben?
  2. Wie baust du das bloggen in deinen Tages- oder Wochenplan ein?
  3.  Welches Küchengerät gehört zu deinen Lieblingen?
  4. Wie würdest du dich mit 3 Worten beschreiben?
  5. Wie würden dich andere beschreiben?
  6. Mit wem wolltest du schon immer mal kochen?
  7. Was ist dein Lieblingsrestaurant ?
  8. Wer prägte deinen Koch-oder Backstil
  9. Bei wem schmeckt’s dir am Besten?
  10. Was würdest du am liebten beruflich machen?

Morgen erscheint das Waffel-Rezept lowcarb

Eure Herzensköchin

 

 

 

2 Gedanken zu „Interview von dem Foodblog Knusperstube

Kommentar verfassen