Pfannkuchen Schnecken mit Hafermehl-Fingerfood

Pfannkuchen Schnecken sind für Kinder ein niedlicher  und schmackhafter Fingerfood. Würden wir Kinder fragen, welches ihr Lieblingsgericht ist, sagt die Mehrheit Pfannkuchen. Pfannkuchen mit Hafermehl habe ich noch nie ausprobiert. Bei der zweiten Blogger-Meisterschaft von Hafer die Alleskörner werden Fingerfood oder Snack-Rezepte mit Hafer gesucht. Die Aufgabe war gar nicht so leicht, jedoch mit den Pfannkuchen-Schnecken ist meine Idee geboren. Hafer hat von allen Getreidesorten den höchsten Gehalt an wertvollem Eiweiß und Fett mit der lebenswichtigen Linolsäure. Er besitzt leicht verdauliche Kohlenhydrate und reichlich Vitamin B1.

Mit dem Haferflockenmehl hat sich der Pfannkuchen hervorragend backen und wenden lassen. Der Grund-Pfannkuchen kann für jedes beliebige Gericht eingesetzt werden.

Pfannkuchen Schnecken

Weiterlesen

Heidelbeer Smoothie ein Protein-Power

Ein Heidelbeer Smoothie ist ein absolutes Farbenspiel, das kräftige Lila ist ein Hingucker. In der Heidelbeerzeit befinden sich in meinem Kühlschrank diese Beeren. Heidelbeeren sind vielfältig einsetzbar und passen zu vielen Dessert, Kuchen,  Smoothies oder einfach so zum Naschen. Die Heidelbeere sorgt für die Elaszität der Blutgefäße. Die Gerbstoffe der Heidelbeere entgiften bei Durchfall und ihr Reichtum an Vitamin C und weiteren Antioxidantienen sorgen für einen Schutz der Zellen vor den freien Radikalen. In einem Heidelbeer-Smoothie verankert sich ein optimaler Energiekick am Morgen. Der Power-Protein-Smoothie auch weißer Smoothies genannt ist dafür prädisponiert. In dem Buch Protein Power Smoothies  aus dem Riva-Verlag hat Dr. Tobias Wendel eine ganze Reihe solcher weißen Smoothies entwickelt. Das besondere an den Smoothies ist, dass ein frisches Ei hinein kommt, damit ist die Proteinaufnahme erhöht.

Heidelbeer Smoothie

Weiterlesen

Low Carb Zwiebelkuchen Muffins

Die Zwiebelkuchen Muffins sind für einen Low Carb Snack ideal geeignet. In meiner Heimat Mittelbaden ist der Badischer Zwiebelkuchen ein gängiges Rezept. Im September wird es in der dortigen Region in jedem Gasthaus mit Neuem Wein angeboten. Geschmacklich habe ich mich  bei der Rezeptentwicklung an den heimischen Zwiebelkuchen orientiert. Bei den Low Carb Zwiebelkuchen Muffins gibt es kein Teigboden. In gut eingefetteten Muffinformen lassen sich die fertiggebackenen Muffins gut lösen.

Zwiebelkuchen Muffins

Weiterlesen

Low Carb Käsekuchen mit Ricotta und Orangenabrieb

Nach den vielen herzhaften Variationen gibt es heute den Low Carb Käsekuchen auf dem Blog. Ich habe mich richtig in diesen Low Carb Käsekuchen verliebt. Logisch es gibt mittlerweile den bodenlosen Käsekuchen in fast jedem Rezeptbuch. Doch dieser ist mit Butter vollgepackt und Zucker. Um etwas Kalorien zu sparen gibt es die Low Carb Version. Mit dem Ricotta im Teig schmeckt der Kuchen richtig mundig. Das Orginal-Rezept stammt aus dem LOGI Back-und Dessertbuch. Ich habe es nach meiner Low Carb Idee angepasst.

Low Carb Käsekuchen

Weiterlesen

Low Carb Spaghetti Carbonara mit den Kajnok-Nudeln

In meiner Low Carb Phase bin ich auf die Konjak-Nudel aufmerksam geworden. Low Carb Spaghetti Carbonara, genau das koche ich mit der glutenfreien Konjak-Nudel. Den ohne die echte Nudel ist die Low Carb Variante geschmacklich eine Herausforderung. Doch ich stellte nach dem Kochen fest, das Gericht ist schmackhaft.

Low Carb Spaghetti Carabonara

Weiterlesen