Pasta mit Rosenkohl, Trockenpflaumen und gerösteten Haselnüssen [vegan]

Gestern war die Stegbrücke zum Starnberger See etwas angefroren, bei -9 Grad in der Nacht sind selbst die Wasserpfützen gefroren. Ich liebe diese klirrende Kälte mit der Kombination des blauen Himmels und Sonnenschein. Genau dann zieht es mich mit meinen Nordic Walking Stöcken ins Freie. Ich genieße die kühle, saubere oberbayerische Luft. Die gute Luft entwickelt mächtig Hunger und Ideen. Nach einer Luft-Inspiration ist diese Pasta mit Rosenkohl, Trockenpflaumen und gerösteten Haselnüssen entstanden. Ein einfaches Rezept für solche die sich an den Feind Rosenkohl wagen wollen. Ein weiteres Rezept auf dem Blog ist Rosenkohl-Pasta mit Tomatensoße. Das Bild ist eines der ersten Stunde, ich denke mein Foodblog war 6 Monate alt.

rosenkohl-pasta-mit-trockenpflaumen-und-haselnuessen

Weiterlesen

Schoko-Aufstrich oder selbergemachtes Nutella

Habt ihr schon mal versucht Nutella nachzuproduzieren? Kürzlich hatte ich ein Kinderkochkurs und wollte eigenes Nutella mit den Kindern zubereiten.Mit 3 verschiedenen Rezepten legte ich los und das Experiment „Nutella Eigenkreation“ ging los. Geschmacklich kam es dem Orginal am ähnlichsten mit Haselnuss – oder Mandelmus in der Rezeptur.

Nun ich wollte den Kindern zeigen, welche Zutaten im Nutella sind und deswegen habe ich mich für diese Version entschieden. Frische Haselnüsse werden gemahlen und mit den anderen Zutaten vermengt. Dadurch ist die Nutellaversion etwas gröber wie die Echte. Geschmacklich schmeckt der Brotaufstich nicht zu süß und durch den frischen Kakao ist es sogar noch magnesiumhaltig. Also dann doch Nervenahrung.:-)

Nutella selber gemacht

Weiterlesen