Avocado mit Hüttenkäse-Lachs-Füllung

Das Frühstück der Herzensköchin fällt jeden Tag anders aus, je nachdem wie es mir beliebt. In letzter Zeit bereite ich mir oft Smoothies zu. Seit ich den Nutribullet habe, geht das ruckzuck, innerhalb einer Minute steht mein Frühstück auf dem Tisch. Heute habe ich Spinatblätter, Heidelbeeren, Banane, Apfel und Gojibeere verwendet. Nach der ganzen Flüssignahrung brauche ich dann auch mal was Festes zum Kauen, wobei die Smoothies auch gekaut werden. Mal steht ein Getreidebrei, Joghurt-Amaranth-Müsi, Hüttenkäse mit einer süßen Variante auf dem Frühstückstisch und diesmal ein Hüttenkäse mit einer herzhaften Variante. In Verbindung mit Räucherlachs ist diese Mahlzeit eine richtige Proteinbome inclusic Omega3Fettsäuren-Power. Dazu die Avocado mit den mehrfach ungesättigten Fettsäuren,welche den Stoffwechsel ankurbelt und unser Herz schützen. Mit den Vitaminen ACE schützt sie unsere Zellen.

avocado-mit-lachs-und-frischkaese

Was braucht ihr dafür:

1 Avocado

100 g geräucherten Lachs

80 g Hüttenkäse

Pfeffer aus der  Mühle

1-2 TL Zitronensaft

 So geht’s:

Die  Avocado wird halbiert, entkernt und sofort mit dem Zitronensaft beträufelt. Den Lachs in ganz feine Stücke schneiden und mit dem Hüttenkäse vermengen. Die Avocadohälften mit der Hüttenkäse-Lachs-Mischung füllen und nach Belieben pfeffern und salzen.

Wie ihr seht, geht so ein Frühstück genauso schnell, wie wenn ihr euch ein Honigbrötchen schmiert.

Eure Herzensköchin

9 Gedanken zu „Avocado mit Hüttenkäse-Lachs-Füllung

  1. Christiane schwafert sagt:

    Hi karola, Das hört sich lecker an. Ich freue mich immer sehr, wenn ich Rezepte von dir erhalte 😉❤️ Bin gerade am kochen. Lachs mit grmüse und kartoffeln. Ich muss mich hier erst mal einarbeiten mit dem essen😉

    Lg christiane

    Von meinem iPad gesendet

    >

Kommentar verfassen